상세검색
최근 검색어 전체 삭제
다국어입력
즐겨찾기0
145678.jpg
학술저널

중국의 시장경제 도입과 문제점

  • 12

VR China hat im Jahre 1978 die pagmatischen Richtlinien eingefuhrt und allmahrlich die Reformpolitik im Wirtschaftssysteme durchgesetzt. Wir ernennen das Wirtschafts- system von VR China als Sozialismus des Chinesischen Typs, weil sie die Marktwirt- schaft oder das Konkurrenzprinzips auf den Sozialismus eingeführt hat. China hat das ungarische Entwicklungsmodell für die wirtschaftliche Reform ubernommen. Dennoch hat die Reform viele Probleme eingeholt, wie die osteuropäischen Länder erfahren haben. Diese Punkte hat schon früher Ota šik aufgezeigt. VR China hat noch die wirtschaftlichen Spezialgebiete wie Simcheon und Gwangju schon seit 15 Jharen entwickelt. Diese Gebiete bedienen hohe Einkommen und die Einkommensdisparitat zwischen Spezialgebieten und landlichen Gebieten vergrössern sich immer mehr. Falls VR China wirtschaftliche Entwicklung erfolgreich erfahren will, soll sie sonstige Probleme aktiv erlösen. Dazu muss sie noch die weitere Systemreform durchsetzen, wenn sie noch über die Grenze ein hoch entwickeltes Industrieland werden will.

Ⅰ. 서론

Ⅱ. 중국식 사회주의의 특징

Ⅲ. 개방ㆍ개혁정책의 전개

Ⅳ. 중국식 사회주의의 발전과정

Ⅴ. 중국경제의 현황과 문제점

Ⅵ. 결론

참고문헌

Zusammenfassung

로딩중